Skip to content

Almer Technologies

AR Glasses für die schweizer Industrie

Almer fokussiert sich auf die Entwicklung von AR-Glasses für den Nutzen in der Industrie.

Unserer Augmented Reality Komplettlösung ermöglicht die beidseitige Kommunikation zwischen Experten und Arbeiter. Dies gestaltet die Kommunikation effizienter und klarer ohne das der Experte zum Arbeiter reisen muss.

Almer Solution

Industrieunternehmen wollen ihre technische Remote-Zusammenarbeit beschleunigen. Damit Spezialisten sich an verschiedenen Standorten so schnell wie möglich gleichzeitig treffen und zusammenarbeiten. Damit sie weniger zeitaufwändige und teure Reisekosten, und keine kostspieligen Produktions- und Betriebsausfälle mehr haben.

Dank den Augmented Reality Brillen von Almer Technologies verbinden Sie sich von überall und jederzeit remote mit Ihrem Team. So funktionierts:

statistics

Effizienzsteigerung

Beschleunigt nachhaltig die Produktionsprozesse in Unternehmen. Dank persönlichem Austausch von Informationen und direktem Zugang zu Informationen.

collaboration

Bequem und Hands-free

Gleichzeitig an einem Gerät, einer Maschine oder Anlage arbeiten. Checklisten abarbeiten ohne Hände zu gebrauchen, recherchieren, beschreiben oder besprechen

picture

Bilder & Videos

Den Computerbildschirm mit dem Mechaniker über die Smart Glasses direkt einblenden. Videos anzeigen, um Instruktionen zu unterstützen.

live-nachrichten

Live-Anmerkungen

Während der Fernsitzung in Echtzeit Anweisungen, Kommentare und Rückfragen nennen, anzeigen oder sogar aufzeichnen. Über Touchpad, Sprache oder Smartphone möglich

shield

Datensicherheit

Der gesamte Medienverkehr wird verschlüsselt, unabhängig davon, welchen Endpunkt Sie verwenden (Web, Handy oder Smart Glasses).

Kundenaussagen

" Mit der Augmented-Reality-Brille von Almer schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe. Zum einen sind wir virtuell sehr schnell und nah am Kunden und arbeiten gemeinsam mit ihm an technischen Lösungen. Zum andern verringern wir die Umweltbelastung und senken die Kosten. Die Digitalisierung bringt damit unseren Kunden und Partnern ebenso wie uns einen echten Mehrwert. "
Holger Haussmann
Head Process Engineering LF @ Huber + Suhner

Kostenlos Testen

Im Verlaufe der Monate Dezember bis Februar haben Sie die Möglichkeit unsere Brille kostenlos zu testen. Ein Wichtiger Bestandteil unserer Produktentwicklung ist es, unser Produkt mit dem Kunden für den Kunden zu entwickeln. 

Interesse Anmeldung

Folgende Felder ausfüllen. Wir kontaktieren Sie sobald die Brillen für Tests verfügbar sind.

Zeitplan

Q2 2021
Demonstrator Test
Mit Demonstratoren Tests bei mehreren schweizer Industrieunternehmungen gemacht damit klare Anforderungen definiert werden konnte.
Q2 2021
Q4 2021
30 Almer Brillen
Produktion von den ersten 30 integrierten Almer Brillen, welche von ersten schweizer Unternehmungen getestet werden können.
Q4 2021
Q3 2022
Auslieferung der ersten 300 Almer Brillen
Die zertifizierten Almer Brillen mit Softwarelösung werden an die ersten schweizer Kunden ausgeliefert.
Q3 2022

Auszeichnungen

Almer Technologies hat für diese Innovation bereits mehrere Auszeichnungen und Awards gewonnen:

Innosuisse Impulse Projekt

630'000.-

KANTON BERN STANDORTFÖRDERUNG

150'000.-

Venturekick stage 1

10'000.-

Unser Team

Hinter der innovativen Idee und der schlagkräftigen Vision stecken bei Almer Technologies auch die richtigen Teammitglieder, welche die Idee mit viel Enthusiasmus und Willenskraft zum Erfolg führen. 

Das Team von Almer hat einen perfekten Mix aus jungen ETH-Abgängern aus den Bereichen Robotics, Computational Science und erfahrenen Unternehmern aus Optoelectronics, Mechanical Engineering sowie Marketing und Verkauf.

Kontakt

Telefon:

+41 78 700 15 10

Mail:

contact@almer-technologies.com

Linkedin:

linkedin.com/company/almer-technologies

Adresse:

Marktgasse 46, 3011 Bern